Der Park ist noch in der Finanzierungs- und Planungsphase. Der Nordland-Park steht noch nicht. Aber ihr könnt uns unterstützen!

NLP-Dreamteam

Wenn du Mitglied des Teams werden möchtest, lese dir auch diesen Beitrag durch.

Das NLP-Dreamteam

Das ist der Name für die Interessierten, die den Nordland-Park überhaupt erst möglich machen. Kreative und schlaue Leute, die Lust haben etwas komplett neues zu entwickeln.

Mit dem Dreamteam wollen wir einen nachhaltigen Freizeitpark entwickeln, der für alle Alters- und Gemütsklassen etwas bietet und diese in die Planung mit einbezieht. Dafür gibt es das wichtige Wort Partizipation. Wir wollen nicht nur Gäste des Parks haben, sondern alle diese Gäste auch einladen an der Diskussion über die Weiterentwicklung des Parks teilzunehmen. Das Dreamteam ist der Start dieses Konzepts. Wir suchen Leute aus allen Lebenslagen mit kreativen oder schlauen Ideen, die unseren Park weiterbringen.

Eine Idee kann noch so klein sein. Dennoch kann Sie die Welt bewegen.

Das Dreamteam gehört zwar erstmal nur zur Planung vor der Finanzierung und dem Bau, aber alle Mitglieder des Dreamteams sollen später auch in feste Jobs übernommen werden. Denn ein Freizeitpark sollte nie schlafen, sondern immer wieder neue Ideen entwickeln. Dafür soll das Dreamteam auch nach Realisierung des Parks weiter Teil des Nordlandparks sein. In Form des Nordland-Imagineering

Wer sich für das Dreamteam bewerben möchte, tut das einfach über kontakt@nordland-park.de mit folgenden Infos:

  • Dein höchster Schulabschluss / Deine zur Zeit besuchte Schule
  • Dein Alter
  • Welche Erfahrungen du in welchen Bereichen besitzen
  • Warum du dem Team beitreten wollen
  • Ein Bild von dir (muss kein Passbild sein, aber du solltest erkennbar sein)

Alle Mitglieder des Teams müssen allerdings mindestens 16 Jahre alt sein und eine Übernahme in den fertigen Park ist erst ab 18 Jahren möglich. Wer kreativ mitarbeiten möchte, sollte möglichst bei der Bewerbung auch ein paar Beispielwerke anhängen. Noten brauchen wir nicht sehen, solange du flüssig deutsch sprechen kannst und für dein gewünschtes Arbeitsgebiet gut genug in Mathe oder Englisch bist. Wir sind der Meinung, dass Noten zwar etwas über Fähigkeiten von Menschen aussagen können, das aber in vielen Fällen nicht tun, da die Schulumgebung einfach nicht die Welt außerhalb der Schule widerspiegelt. Der Herkunftsort ist ebenfalls Nebensache, da die komplette Entwicklung vor dem Bau über das Internet stattfindet und nach dem Bau ein WG-Haus für das gesamte Dreamteam in der Planung vorhanden ist.

Wer nicht im NLP-Dreamteam mitarbeiten will hat trotzdem zur Partizipation auch die Möglichkeit, sich im Forum zu beteiligen und seine Ideen kund zu tun.

Das Dreamteam soll eine Größe von etwa 15 Personen erreichen mit verschiedenen Fähigkeiten und Ideen. Wir wollen eine bunte Planung wo sich vielleicht nicht immer alle einig sind. So dass wir wirklich die besten aller Ideen finden und umsetzen können.